Sicherheit beim Datenaustausch für Anwälte

Die NSA-Spähaffäre hat die Rechtsanwaltskanzleien hierzulande aufgerüttelt. Es ist keinesfalls auszuschließen, dass sich britische und US-amerikanische Nachrichtendienste in der Vergangenheit Zugang zu vertraulichen Kanzleidaten verschafft haben oder derartige Attacken zukünftig drohen. Auch der 65. Deutsche Anwaltstag in Stuttgart (26. bis 28. Juni 2014) stellte die Folgen der Spähaffäre in der Mittelpunkt von Fachdiskussionen. „Angespannte Bedrohungslage“ […]

NSA bestiehlt auch Google und Yahoo!

06.11.2013 | Allgemein, Blog

Die NSA hat offenbar beherzt zugegriffen: Auch Google und Yahoo! standen im Visier der Sicherheitsbehörde, Millionen von Privatanwendern und auch gewerbliche Nutzer sind betroffen. Insbesondere E-Mail-Konten wurden dabei großräumig „abgehört“. Der Bedarf an der Abwehr solcher hierzulande verbotenen Bespitzelungen  wird immer deutlicher. Eine Verschlüsselung die auf openPGP basiert, ist die sicherste Variante und hat denVorteil, […]

Warum PGP die nach wie vor beste Verschlüsselungsmethode ist

01.11.2013 | Allgemein, Blog

Auch wenn die Medien inzwischen seltener über NSA, Edward Snowden & Co. berichten, schafft dies das Problem der fehlenden Sicherheit im Umgang mit Daten nicht aus der Welt. Es bleibt also nach wie vor wichtig, Dokumente wie E-Mails mit einem ansprechenden Schutz zu versehen, um sie vor den Augen Dritter zu schützen – und OpenPGP […]

PGP gegen NSA

Die beste Methode, um sich gegen flächendeckende Abhörmaßnahmen von NSA & Co. zu schützen, wäre sicherlich ein Verzicht auf jegliche Kommunikation über öffentliche Netze. Da dies jedoch in einer globalisierten Welt nicht mehr vernünftig möglich ist, müssen andere Vorkehrungen getroffen werden – wie etwa eine potente Verschlüsselung wichtiger Daten auf Grundlage von PGP. Die (fast) […]