"Sichere Softwarelösungen für
erfolgreiche Ergebnisse."
Tobias Krüger, Leiter Softwareentwicklung

"Sichere Softwarelösungen für

erfolgreiche Ergebnisse."

Tobias Krüger, Leiter Softwareentwicklung

Testreports – Bugreports

Bei manuellen und automatischen Tests ist es notwendig, dass die erfolgreich getesteten Testfälle und die eventuell auftretenden Fehlerfälle dokumentiert werden. So erhält man einen Überblick über die Fortschritte der laufenden Tests und den Zustand der aktuell getesteten Software. Anhand dessen lassen sich Entscheidungen über den weiteren Test- und Entwicklungsverlauf treffen und in einem Fehlerfall kann dieser anhand der Dokumentation einfach nachvollzogen werden.

Was können Sie von unseren Test- und Bugreports erwarten?

  • Bei unseren Bug- und Testreports achten wir darauf das Sie von möglichst jedem verstanden werden können. Dadurch können Entwickler sowie Kontrolleure den Testablauf oder einen eventuell aufgetretenen Fehlerfall (Bug) schnell und leicht nachzuvollziehen.
  • Bei unseren automatischen Tests können wir ohne viel Aufwand diverse Zustände des Testsystems während des Tests dokumentieren – wie zum Beispiel die Speicherauslastung, die während des Tests aktiven Prozesse oder die CPU-Auslastung. Dadurch lassen sich zum Beispiel Memory Leaks aufspüren.
  • Unsere automatischen Tests dokumentieren in ihren Testreports den zeitlichen Ablauf der einzelnen Testfälle. Damit können leicht Veränderungen zwischen den einzelnen Softwareversionen entdeckt und verfolgt werden.
  • Die Testreports unserer automatischen Tests lassen sich um eine Funktion ergänzen, welche während des Testlaufs Screenshots von Ihrer Software erzeugt. Damit bietet sich Ihnen eine komfortable Möglichkeit die Grafiken ihrer Softwaredokumentation an den aktuellsten Stand Ihrer Software anzupassen.
  • Durch die Dokumentierung der aktuell verwendeten Softwareversion (Revisionsnummer) in den Testreports lassen sich Fehler oder Veränderungen leicht zurückverfolgen.
  • Anhand der in jedem Report vermerkten Revisionsnummern wird es möglich, Fehler über Versionen hinweg zurück zu verfolgen bis zu dem Commit, bei dem der Fehler das erste Mal auftrat.
  • Erfolgt die Archivierung der Testreports automatisch durch ein Continuous Integration System können auch versionsübergreifend größere Ergebnismengen anhand von Diagrammen analysiert werden.
  • Wir achten in unseren Testreports auf Nachverfolgbarkeit.
  • Dadurch kann man jeden einzelnen Prüfpunkt in der Softwarespezifikation leicht verständlich von der Spezifikation über den Testplan (mit Testdaten) bis zum Testergebnis im Testreport nachvollziehen. Dies erleichtert eine Beurteilung der zu testenden Software anhand der Softwarespezifikation.
  • Wir erstellen Testdokumentation nach IEEE 829 in einer interaktiven Form.
  • Die interaktive Form ermöglicht es, die Dokumente für manuelle Tests am PC auszufüllen und bereits bestehende Testfälle wiederzuverwenden was die Verwaltung und den aktiven Umgang mit Testplänen und Testdaten wesentlich vereinfacht.
Wir beraten Sie!