Gemeinsam E-Mails schützen: gpg4o Partnerlizenz löst Henne-Ei-Problem bei der E-Mailverschlüsselung

Wer fängt an mit der E-Mailverschlüsselung? Die Partnerlizenz für gpg4o von Giegerich & Partner erleichtert den Einstieg in die verschlüsselte Kommunikation.

Wer fängt an mit der E-Mailverschlüsselung? Die Partnerlizenz für gpg4o von Giegerich & Partner erleichtert den Einstieg in die verschlüsselte Kommunikation.

Dreieich/Frankfurt, 22. März 2016 – Ein altbekanntes Starthemmnis beim Einsatz von E-Mailverschlüsselung: Es muss mindestens zwei Anwender geben, die bereit sind, eine entsprechende Ende-zu-Ende-Software einzusetzen. Diesem Henne-Ei-„Totschlagargument“ begegnet Giegerich & Partner, Lösungsanbieter für sichere IT-Netzwerke und Software in Unternehmen, mit einer Partnerlizenz für das E-Mailverschlüsselungs-Add-In gpg4o – IT-Security made in Germany.

Freilizenz für Kommunikationspartner
Im Rahmen einer Osteraktion können private und geschäftliche Nutzer innerhalb der nächsten vier Wochen (22. März – 19. April) eine Partnerlizenz erwerben. Damit ist gpg4o für einen gewünschten Kommunikationspartner* kostenlos. Einfach bei der Bestellung im Shop das Codewort „Osterangebot“ im Kommentarfeld einfügen. Sobald die Lizenz des Schenkers angelegt ist, erhält dieser von Giegerich & Partner eine E-Mail zum Anlegen der Partnerlizenz. Nun einfach den gewünschten Kommunikationspartner auswählen – fertig.

Reibungslose Verschlüsselung mit gpg4o
gpg4o ist ein leicht zu bedienendes Add-In, das sich nahtlos in die Oberfläche von Microsoft Outlook einfügt. Die Kryptographie- und Signatursoftware ver- und entschlüsselt dann auch automatisch Anhänge einer E-Mail und ist kompatibel mit allen gängigen OpenPGP Verschlüsselungsprogrammen.

Optimiert für den Einsatz in Unternehmen
gpg4o verfügt über zahlreiche Unternehmensfeatures. So erhöht z.B. die zentrale Verwaltung durch Administratoren die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien und damit die Sicherheit. Zusätzlich zur Aktualisierung auf die aktuelle Windows- und Office-Version steht Unternehmen außerdem ab sofort der gpg4o Enterprise Keyserver in der Betaversion zur Verfügung. Diese Lösung ist reibungslos in Microsoft-Umgebungen integrierbar. Damit können Administratoren den Anwendern geprüftes und aktuelles Schlüsselmaterial bereitstellen. Der gpg4o Enterprise Keyserver ist ebenso für Anwender anderer OpenPGP basierter E-Mailverschlüsselungsprodukte wie beispielsweise Symantec Encryption, Enigmail oder GPGTools geeignet.

Engagement für IT-Security
Giegerich & Partner engagiert sich für mehr IT-Sicherheit im beruflichen und privaten Alltag. Hierzu finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Gemeinsam mit Partnerunternehmen hat Giegerich & Partner zudem die Initiative IT- und Web-Sicherheit ins Leben gerufen (www.initiative-it-websicherheit.de), damit Sicherheitslösungen nicht Stückwerk bleiben, sondern zu einem ganzheitlichen Ansatz verschmelzen.

*die Partnerlizenz gilt für eine reale Person, nicht für Gruppen oder Abteilungen etc.

Über Giegerich & Partner:
Der IT-Lösungsanbieter Giegerich & Partner GmbH hat sich auf den reibungslosen und sicheren Betrieb von Netzwerken, die Entwicklung von Software für industrielle Anwendungen sowie nutzerfreundliche Verschlüsselungslösungen für Geschäfts- und Privatanwender spezialisiert. Zum Portfolio gehören das selbst entwickelte E-Mailverschlüsselungs-Add-In gpg4o für das einfache und sichere Versenden vertraulicher Daten über MS Outlook und die Dateiverschlüsselungssoftware gpg4files. Giegerich und Partner erhielt vom Bundesverband IT-Sicherheit e.V. das Qualitätszeichen „IT-Security made in Germany“.  Das Unternehmen ist zudem Gründungsmitglied der Initiative IT- & Websicherheit. Weitere Informationen unter: https://www.giepa.de

Über die Initiative IT- und Web-Sicherheit:
Unter dem organisatorisch-inhaltlichen Dach der „Initiative IT- und Websicherheit“  haben sich die Unternehmen schuelke.net – internet.security.consulting, CONTURN Analytical Intelligence Group GmbH, Giegerich & Partner GmbH, Salfeld Computer GmbH sowie Sicheres Netz hilft e.V. zusammengeschlossen.  Das umfassende Leistungs-, Produkt- und Beratungsangebot  rund um die Sicherheit in der digitalen Welt  richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Behörden. Die jeweiligen Leistungen der einzelnen Partner verzahnen Prävention, Medienkompetenz, aktiven Schutz und Nachsorge im Schadensfall zu einem lückenlosen Service, bei dem die verschiedenen Sicherheitslösungen nicht Stückwerk bleiben, sondern zu einem ganzheitlichen Ansatz verschmelzen. Weitere Informationen unter: www.initiative-it-websicherheit.de

Pressekontakt:
Giegerich & Partner GmbH
Claudia Spohr/Elvira Özüpekce
Robert-Bosch-Str. 18
63303 Dreieich
Tel.: +49-(0)6103-5881-27
Fax.: +49-(0)6103-5881-39
E-Mail: presse@giepa.de
www.giepa.de

Kommentare

Ihr Kommentar

* Die markierten Felder sind Pflichtfelder. Bitte ausfüllen.

Kommentar *

Bitte beachten Sie vor dem Eintragen die Datenschutzerklärung). .